Akademische Lehrpraxis2019-02-21T15:41:18+02:00

Lehrpraxis der Universität Göttingen

Seit 2005 sind wir Lehrpraxis der Georg-August Universität Göttingen.

Wir geben Medizinstudenten die Gelegenheit, Allgemeinmedizin im Rahmen eines 2-3-wöchigen Praktikums praxisnah kennenzulernen.

Des Weiteren bieten wir approbierten Ärzten im Rahmen der 5-jährigen Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin die Möglichkeit, einen Teil ihrer Facharztausbildung in unserer Praxis abzuleisten.

Helfen sie uns, die „Hausärzte von morgen“ auszubilden.

Die Studenten erlernen das „Arzt-Sein“ im Umgang mit Patienten, in der Diagnostik und der Therapie im allgemeinmedizinischen Bereich. Sie lernen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln, Krankheiten auch ohne die Möglichkeit von Röntgen und Labor einzuschätzen und entsprechende Therapien oder weiterführende Diagnostik einzuleiten.

Außerdem erfahren die Studenten, dass eine Arztpraxis in gewisser Weise auch ein wirtschaftliches Unternehmen ist, das beispielsweise beim Verschreiben von Arzneimitteln die finanziellen Vorgaben der Krankenkassen beachten muss. Den wirtschaftlichen Einsatz von Medikamenten dürfen die Studenten durch eigene Behandlungen und Therapiemaßnahmen unter Aufsicht einüben.

Sie werden deswegen immer wieder mal neue Gesichter bei uns sehen.

Selbstverständlich soll dies den persönlichen und individuellen Kontakt zu Ihnen niemals beeinträchtigen! Bitte sagen Sie uns Bescheid, wenn Sie Ihren Hausarzt alleine sprechen möchten.