Hypertonie-Schulung2019-02-28T09:17:47+02:00

Hypertonie-Schulungen (Hypertonie = Bluthochdruck)

Hypertonie-Patientenschulungen werden in unserer Praxis seit Jahren intensiv angeboten. Das Programm umfasst vier Unterrichtsstunden und wird mit Kleingruppen von bis zu 6 Patienten von einer entsprechend weitergebildeten Arzthelferin durchgeführt.

Die Schulung übernimmt in unserer Praxis Frau Jödecke, die sich durch persönliche Weiterbildung in diesem Bereich spezielle Kenntnisse erworben hat.

Teil 1 Grundlagen der Hypertonie
Teil 2 Kilokaloriendefinierte Diätetik, Blutdruckselbstmessung, körperliche Bewegung
Teil 3 Kochsalzrestriktion
Teil 4 Rauchen und Hypertonie, Antihypertensiva, hypertensive Krise

Eine Kostenübernahme erfolgt durch die gesetzlichen Krankenkassen. Die Schulungsmaterialien sind für Sie kostenlos.

Patienten profitieren …. 
• durch ein besseres Verständnis für ihre Erkrankung,
• durch eine Befähigung zur Selbstbehandlung (Selbstmanagement),
• durch den Austausch mit anderen Betroffenen.

Die Arztpraxis profitiert …. 
• durch eine Entlastung des Arztes, der im Rahmen der Sprechstunde oft nicht die Zeit hat, dem Patienten alle Hintergründe seiner Erkrankung mitzuteilen,
• durch eine bessere Mitarbeit des Patienten und größere Zuverlässigkeit in seiner Medikamenteneinnahme und Kontrolluntersuchungen.

Schulungstermine: Wann wir Schulungen anbieten, können Sie jederzeit
• bei unserem Team erfragen,
• auf dieser Homepage unter > Aktuelles nachlesen